Robert Mertens: Kreative Fotopraxis2017-12-17T18:28:04+00:00

KREATIVE FOTOPRAXIS.
BEWUSST SEHEN, AUSSERGEWÖHNLICH FOTOGRAFIEREN

Robert Mertens: Kreative Fotopraxis

Kennen Sie das Gefühl, alles was Sie fotografieren, so oder ähnlich schon woanders gesehen zu haben? Mangelt es Ihnen an originellen Bildideen, und wünschen Sie sich, einfach »anders« zu fotografieren? Das können Sie lernen! Der Fotograf und Fototrainer Robert Mertens zeigt Ihnen in diesem einzigartigen Buch, wie Sie Ihr kreatives fotografisches Potenzial wecken und entwickeln können.

Robert Mertens: Kreative Fotopraxis. Bewusst sehen, außergewöhnlich fotografieren. 240 Seiten, 2011, gebunden, in Farbe
Infos und Bestellung: Amazon | Rheinwerk Verlag

EIN-BLICKE IN DAS BUCH

Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis
Robert Mertens: Kreative Fotopraxis

PRESSESTIMMEN ZU »KREATIVE FOTOPRAXIS«

»Der Autor zeigt Ihnen mit vielfältigen Ansätzen und noch mehr Beispielbildern verschiedenste Techniken, mit denen Sie Ihre Kreativität steigern. Dazu gehört das Brechen mit den eigenen Sehgewohnheiten, das bewusste Generieren von Bildideen, das Verstehen und Brechen von Regeln oder die Arbeit mit dem Zufall – um nur ein paar Aspekte zu nennen. Ein Buch für Bildgestalter, die sich weiterentwickeln wollen. Ganz ohne eine neue Kamera, neue Software, neue Objektive oder einen neuen Drucker, sondern zur Abwechslung mal einfach aus sich selbst heraus.« (DOCMA. Magazin für Bildbearbeitung)

»Wie man fotografisch sehen lernt, Motive kreativ interpretiert und Bildideen entwickelt, zeigt das Buch von Roberts Mertens. Mit Kreativ-Übungen für die Fotopraxis und mehr. Der fotografische Blick ist der erste Schritt zur kreativen Bildidee. Wie man die Welt mit anderen Augen sieht, erklärt der Autor in der Publikation. Robert Mertens möchte dabei helfen, ganz eigene Ideen zu finden und fotografisch umzusetzen. Daher gibt es bewusst keine fertigen Rezepte zum Nachfotografieren, sondern vielmehr kreative Denkanstöße in die richtige Richtung und Wegweiser zu neuen Ideen.« (Designer in Action)

»Dem Autor ist ein höchst spannendes Buch gelungen, das wirklich mit einer unüberschaubaren Menge von Anregungen dient. Nicht nur konkrete Anregungen und jede Menge Beispielfotos, sondern Anregungen zu Anregungen! Well done!« (Szabos Kritisches Buchjournal)

»Sehr lesenswert für jeden, der fotografisch weiterkommen möchte.« (NaturFoto)

»Ein großartiges Buch!« (Foto und Video)

»Wer seine Art zu Fotografieren über die üblichen Standards hinaus entwickeln möchte und neue Herausforderungen jenseits des Mainstreams sucht, sollte sich das Buch von Robert Mertens genauer ansehen.« (digitalkamera.de)

»fotoGEN Buchtipp! Nach der Lektüre des Buches bekommt man Lust, sofort und gezielt auf Motivsuche zu gehen.« (fotoGEN)